Festvortrag

Dr. Tobias Kraft: Die Berliner edition humboldt. Zur Erforschung und Erschließung von Humboldts Reisetagebüchern

250 Jahre Alexander von Humboldt in Reinickendorf

Datum

10.04.19
19:30 Uhr
Kosten: EUR 5,–/ermäßigt EUR 3,–

Adresse

Humboldt-Bibliothek
Karolinenstraße 19
13507 Berlin
Auf Karte zeigen

Tobias Kraft stellt das Herzstück der humboldtschen Wissenschaft vor: das Akademievorhaben „Alexander von Humboldt auf Reisen – Wissenschaft aus der Bewegung“. Die Tagebücher zu Alexander von Humboldts berühmten Reisen nach Amerika (1799–1804) und Asien (1829) stehen im Zentrum der edition humboldt. Die seit 2015 an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften entstehende Edition wird durch die Herausgabe ausgewählter Briefwechsel und Nachlassmanuskripte abgerundet, die mit den Forschungsreisen in unmittelbarer Beziehung stehen und zusätzliche Perspektiven auf das Werk Humboldts und seine global vernetzte, kollaborative Arbeitsweise eröffnen. Der Vortrag stellt die neuesten Forschungs- und Editionsergebnisse vor und wirft einen Blick auf das Jubiläumsjahr 2019. Dr. Tobias Kraft leitet die Forschungsstelle „Alexander von Humboldt auf Reisen – Wissenschaft aus der Bewegung“ an der Berlin-Brandenburgischen Akademie. Gemeinsam mit Professor Otmar Ette hat er das Editionsprojekt maßgeblich verantwortet.

Veranstalter: Bezirksamt Reinickendorf, Abteilung Bauen, Bildung und Kultur mit freundlicher Unterstützung der Berliner Sparkasse