Wissenschaft 20.02.19

Weitere Editionsarbeiten vorgestellt

Mehr Vorträge vom Alexander-von-Humboldt-Tag 2018 erscheinen online

Das Akademievorhaben „Alexander von Humboldt auf Reisen“ der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften (BBAW) hat im Rahmen des Alexander-von-Humboldt-Tages am 14. September 2018 Ergebnisse seiner digitalen Erforschung der Reisetagebücher Alexander von Humboldts vorgestellt.

Nun sind weitere Beiträge des Tages online und können auf der Seite der BBAW und dem Wissenschaftsportal der Gerda Henkel Stiftung L.I.S.A. angesehen werden.

Dominik Erdmann und Christian Thomas sprechen über die Neuedition von Humboldts Journal der Englandreise 1790, Ulrich Päßler und Anette Wendt über Humboldts Korrespondenz mit C. G. Ehrenberg und Ottmar Ette, Jürgen Trabant und Tobias Kraft über neue Bücher zum Jubilar.